logo
Mi, 1.7.2015
Schauspieler Portal outside

 

für Schauspieler

für Schauspieler

Filmer und Theatermacher
können hier eine Anzeige aufgeben

und loslegen.

Häufig
Gefragte
Fragen

rund ums filmen

Nachricht an Pucks Bar

dummy
Guten Abend !

Bist Du ...

... Schauspieler ?
............................ hier lang --> aktuelle jobangebote

... Filmer oder Theatermacher ? ....... da lang --> kostenlose Anzeige aufgeben

... neu hier?...................................dort lang --> was ist pucksbar.de ?


Schauspiel Seminar / MEISNER TECHNIK in Kln -Anzeige-

Schauspielerische Vorkenntnisse sind erforderlich.

Meisner war der Auffassung, dass Schauspieler und solche, die es werden wollen, meist zwei Grundprobleme haben:

1. Sie arbeiten zu sehr mit dem Kopf und sind somit in intellektuellen Prozessen geistig gefangen, was sie daran hindert die jeweilige Spielsituation emotional zu begreifen und zu erfassen.

2. Sie haben häufig Mühe dem Partner wirklich zuzuhören, da sie den Fokus der Konzentration stets auf sich selbst richten.

In diesem Kurs werden die Basis Lektionen:
Repetition, Fakten, Interpretation praktiziert.
Am Sonntag kommt ein kleiner Dialog hinzu, um die Meisner Technik szenisch anzuwenden.
Es ist eine sehr spielerische Technik die zu vitaler Aktion und Reaktion führt, zu einem realen Vorgang, ohne Künstlichkeit.

 

Teilnehmer 2015

Teilnehmer des letzten Workshops

 

Ort: Köln /Nippes
Preis: 165 Euro
(inkl. Getränke)

Termin:
18. / 19. Juli 2015
(Samstag und Sonntag je 8 Std. incl. einer Mittagspause ca. 70 Min.)
Max. 8 Teilnehmer
Anmeldeschluss: 12.7.2015

Meinungen von Teilnehmern der letzten Kurse könnt ihr hier lesen:

http://www.sta-schauspielschule.de/meinungen.html

 

 

Pasquale Aleardi:
Meine gemeinsame Theaterarbeit "Shoppen und Ficken" mit Peter M. Mustafa war ein Highlight meines bisherigen Schaffens, an das ich immer wieder gerne zurückdenke ... seine unbedingte Leidenschaft und Liebe zum Beruf sind ein großes Geschenk in der Zusammenarbeit, und der Austausch mit ihm absolut empfehlenswert

------

Ich fand deinen Kurs sehr gut, konnte viel lernen.
Mir hat besonders gefallen, dass du dich dafür engagiert hast, jeden Einzelnen in seiner Entwicklung voranzubringen.
Du warst sehr offen und ehrlich und hast dich auch mal treffen lassen. Das hat mir gefallen.

Vielen Dank für deinen Unterricht.
Eva Klemmt

---------------------------------------

Bei Peter Mustafa habe ich in 4 Tagen das geschafft, was ich in 4 Jahren Schauspielschule am TdK in Köln nie begriffen habe: wirklich zu hören. Und das hilft mir nicht nur bei meiner Arbeit, sondern auch im Leben. Danke, Mustafa, für dieses unschätzbare Gold!

Sandra M. 2008.

------------------------------------------------

Ein Muss! Mustafa ist für mich ein Meister, unter dessen konstruktiver Arbeit ein Schauspieler Substanz erhält. Ganz großes Kompliment.
Danke Mustafa.

Brigitte K.

---------

Einer der schlimmsten Feinde des Menschen ist unter anderem die Macht der Gewohnheit. Auf der Bühne für den Schauspieler nahezu tödlich. P.Mustafa hilft diese Gewohnheiten zu durchbrechen und neue Wege zu eröffnen. Ein unglaubliches Erleben von neuen Möglichkeiten für die Entfaltung des wahren Selbst.

Sandra Marmulla

 

 

Dozent:
dozent_pm1_225
Peter M. Mustafa
Schauspieler / Coach / Regisseur /Sprecher
war von 2001 bis 2013 Lehrbeauftragter an der Folkwang Uni Essen in den Ausbildungsgängen Schauspiel, Musical und Physical Theatre für Lee Strasbergs Methode und die Sanford Meisner Technik.
2012 Set Coach bei AWZ.
Ausserdem ist er an privaten Schauspiel Schulen tätig. Neben Regiearbeiten für das Theater gibt er seit 20 Jahren Seminare.

Infos zur Meisner Technik : www.sta-schauspielschule.de (Ausbildung /Seminare)

Anmeldung und Fragen unter PeterMustafa@gmx.de

oder telefonisch: 0177 / 8977 288

 

 

Ab Ende Juli wird es ein Work Out geben, in Köln, Meisner und Strasberg Training, incl. Szenen Arbeit.
Sonntags 18-21.00. Max. 8 Teilnehmer. 15 Euro. (bei Nich
terscheinen 10 Euro)

 

datum: 15.06.2015
a
Five Week Summer Intensive 2015 Berlin -Anzeige-

studioandr_bolourirz2_800

Five Week Summer Intensive

mit André Bolouri, Ulla Renneke, Susanne Eggert, Monika Gossmann und Peer Martiny

Das fünfwöchige Meisner-Schauspiel-Sommerprogramm ist eines der erfolgreichsten Projekte in unserem Studio. Es hat sich als ein bewährter Einstieg in unsere besondere - auf die Anforderungen der SchauspielerInnen abgestimmte - Arbeitsweise erwiesen und ist für SchauspielerInnen geeignet, die sich in ihrer Arbeit inspirieren lassen und ihre Spielfreude befreien wollen, als auch um tiefer in das Verständnis und die Fähigkeiten wahrhaften Schauspielens eindringen wollen. Dieser fünfwöchige Intensivkurs hilft dir dabei eine solide Grundlage aufzubauen, dein Gefühl für Aufrichtigkeit und Offenheit zu verfeinern und lebendig und ehrlich zu reagieren.


Das Kernmodul für das Schauspiel-Training wird aus bis zu sechs Terminen Meisner-Technik pro Woche bestehen, in denen wir die wesentlichen Fähigkeiten trainieren: Zuhören, spontanes und ehrliches Reagieren auf den Partner, aufrichtiges Sein von Moment zu Moment. Wir arbeiten an Meisner ́s Grundübungen, die den Anforderungen modernen Schauspiels gerecht werden und dem Schauspieler das Werkzeug in die Hand geben, sich den unterschiedlichen Herausforderungen mit Spiellust zu stellen. Wir gehen von der ersten Übung, der Repetition, über „zum wirklichen Tun und Erleben unter vorgestellten Umständen", um schließlich - nach weiteren Übungen und tieferer Auseinandersetzung mit der Schauspielkunst - in einer Szenenarbeit das Training praktisch anzuwenden.

Der Kurs wird noch intensiver als in den vorausgegangenen Jahren werden. Jeder Schauspieler, ob professionell oder noch am Anfang stehend, wird hier gefordert und gefördert werden. Auf dem Stundenplan stehen 60 Stunden Meisner-Training mit André Bolouri und Ursula Rennecke, unterstützt von 30 Stunden Stimmarbeit nach Linklater mit Susanne Eggert, 30 Stunden Kameraarbeit und Filmstudium, 18 Stunden Casting-Vorbereitung mit Peer Martiny und 20 Stunden "Lucid Body" Training mit Monika Gossmann.


Termine:

10.August - 11. September 2015 // Gesamtprogramm: Meisner-Training, Kameraarbeit,
Casting-Vorbereitung, Stimmtraining, Lucid Body (Movement)


Kosten:

Das volle Sommerprogramm kostet 1.850,- € / Das Kernprogramm besteht aus dem
Meisner-Modul und kostet 980,- €


Förderung durch GVL und Bildungsprämie für das Kernprogramm möglich

 

Anmeldung ab sofort unter:

mail@studio-ab.de

Weitere Infos unter:

http://www.studio-ab.de

datum: 15.05.2015
a
Oft gefragt -Anzeige-

Noch kein Bild?

An alle, die noch kein Bild hochgeladen haben:
Holt dies doch bei Gelegenheit nach.
Setcards mit aktuellen Bilder sind für interessierte Regisseure oder Caster viel interessanter als ohne ...
Falls Ihr technische Probleme beim Hochladen habt, schaut bitte in der Rubrik "HGF" nach oder kontaktiert uns per E-Mail.


Passwort abändern:
Falls man sein Passwort abändern möchte,
kann man dies nach beim Login in dem Setcard-Bereich
unter "passwort" tun.

Bilder:
Es können bis zu 4 Bilder hochgeladen werden.
Sobald man zwei Bilder hochgeladen hat, erhält man die Möglichkeit, der Setcard noch zwei weitere hinzuzufügen.

Eigene Homepage:
Da einige von Euch bereits eine eigene Homepage besitzen,
kann man diese nach beim Login unter "setcard" eintragen.
Damit erscheint auf der Setcard von Pucks Bar ein link zu Eurer Homepage und ergänzt die Informationen zu Eurer Person.


datum: 12.05.2004
a